Spannung am vorletzten Spieltag

27. Juni 2019

Spannung pur bietet der vorletzte Spieltag der TCO-Mannschaften in der diesjährigen Sommerrunde.

Ein "Aufstiegs-Finale" findet am Sonntag (30.6.) ab 10 Uhr auf der clubeigenen Anlage statt, wenn in der Bezirksliga mit den Damen 1 und dem Hünenburger TC die beiden noch ungeschlagenen Teams aufeinander treffen.

"Der Sieger wird in die Münsterlandliga aufsteigen", so ist sich Mannschaftsführerin Astrid Aumann vor dem vorletzten Spiel der Saison sicher.
Daher baut der TCO auf die bewährten Stammkräfte und auf die bislang makellose Doppelbilanz.

Frank Müller

Damen 40 II und Herren 30 wahren Aufstiegschancen

17. Juni 2019
Damen 40 II

Mit einer positiven Bilanz absolvierten die fünf Senioren-Mannschaften des TCO das vergangene Spieltags-Wochenende.

Mit klaren Siegen wahrten dabei die Damen 40 2 und die Herren 30 ihre Aufstiegschancen, während die Herren 40 nach ihrer klaren 1:8-Niederlage in Tecklenburg um den Klassenerhalt bangen müssen.

Auf der Erfolgswelle schwimmen weiterhin die Damen 40 2, die nach dem 6:0 gegen TC Handorf 2 nur noch einen Sieg vom Durchmarsch in die Bezirksklasse entfernt sind.

Frank Müller

Bezirksliga-Damen weiterhin auf Aufstiegskurs

17. Juni 2019

Die Bezirksliga-Damen sind weiterhin auf Aufstiegskurs.

Nach dem klaren 8:1-Heimsieg gegen Schlusslicht BW Rheine bleibt das Team um Spitzenspielerin Katharina Herweg ungeschlagen Tabellenführer und steht kurz vor der Rückkehr in die Münsterlandliga.

Auch ohne Christina Holtkemper und Sabrina Wendland sorgten die TCO-Damen bereits in den Einzeln für klare Verhältnisse.
Lediglich Saskia Schafberg musste sich in drei Durchgängen mit 6:4;1:6;3:6 geschlagen geben. Katharina Frye (6:2;6:3), Claire Kunstleve (6:2;6:1), Frauke Aumann (6:1;6:0) und Marina Lauvers (6:2;6:2) siegten glatt in zwei Sätzen, während Katharina Herweg sich nach fulminanter Leistung und über drei Stunden Spielzeit mit 7:5;3:6;6:3 durchsetzen konnte.

Frank Müller

Volles Programm am Wochenende

12. Juni 2019

Volles Programm am kommenden Wochenende beim TC Ostbevern!

Fast alle gemeldeten Teams tragen zum Teil wichtige Partien in ihren jeweiligen Ligen aus und können die bislang so erfolgreiche Bilanz des TCO weiter ausbauen.

Im Spitzenspiel der Bezirksliga reisen die Herren 1 am Samstag (15.6., 13 Uhrt) zum Halterner TC.
Der ebenfalls ungeschlagene Gastgeber ist neben dem Dorstener TC 2 einer der beiden Aufstiegsfavoriten und scheint auch in der anstehenden Begegnung die besseren Karten zu haben.

Frank Müller

U15 gewinnen

12. Juni 2019
Die U15 gewann gegen Ibbenbüren

Ihren ersten Saisonsieg feierte die männliche U15, die in der Kreisliga - der höchsten Liga in dieser Altersklasse - aufläuft.

Beim 5:3-Heimsieg gegen Ibbenbüren zeigte das TCO-Quintett eine klasse Leistung.

Jörn Spahn siegte im Spitzeneinzel mit 4:6;6:0;10:8 und Max Große Stetzkamp (6:0;6:2) sowie Timo Rolf (6:4;6:4) erhöhten in zwei Sätzen auf 3:1.

Lediglich Moritz Bussmann musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben.

Frank Müller

TCO-Grundschultag

12. Juni 2019
TCO-Grundschultag

22 Kinder machten beim TCO-Grundschultag erste Erfahrungen mit Ball und Schläger.

Unter der Leitung von Jugendwartin Karin Walbelder und Coach Nils Müller hatten alle Beteiligten bei kleinen Spielen und Koordinatoren Übungen viel Spaß und werden zunächst bis zu den Sommerferien am Ball bleiben.

Frank Müller

Herren I Tabellenführer

03. Juni 2019
Die Herren 1 des TCO besiegten in einem Krimi THC Münster 2 und sind Tabellenführer der Bezirksliga

Die TCO-Herren grüßen von der Tabellenspitze der Bezirksliga.

Nach einem hochdramatischen 5:4-Heimsieg gegen THC Münster II hat das Peschke-Team auch das dritte Saisonspiel gewonnen und steht nun zusammen mit den beiden punktgleichen Aufstiegsfavoriten Halterner TC und Dorstener TC II auf Platz eins.

"Eine schöne Momentaufnahme und wohl der gesicherte Klassenerhalt", so Mannschaftsführer Lukas Peschke, der sein Einzel nach hartem Kampf mit 6:3;5:7;1:6 abgeben musste.

Frank Müller

Zwei Teams am Wochenende im Einsatz

30. Mai 2019

Lediglich zwei Teams des TC Ostbevern sind an diesem Wochenende im Einsatz.

Aufgrund von personellen Engpässen haben die Herren 1 und Herren 30 ihre jeweiligen Begegnungen auf den eigentlich spielfreien Wochenendtermin verlegt.

Die Herren 1 empfangen in der Bezirksliga am Sonntag (2.6.) ab 11 Uhr den THC Münster 2.

Mit zwei souveränen Siegen gegen Rheine und Altenberge zum Saisonstart ist der Grundstein für den Klassenerhalt bereits gelegt, doch will das TCO-Team auch im dritten Einsatz unbedingt nachlegen.

Frank Müller
Seite 6 von 10

Platzanlage

Tennisclub Ostbevern e.V.
Westbeverner Str. 33
48346 Ostbevern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!