News

Damen 40 II und Herren 30 steigen auf!

Damen 40 steigen aufZwei weitere Aufstiege veredeln die starken Auftritte des TC Ostbevern in der diesjährigen Sommersaison.

Die Damen 40 2 schafften bei der SG Hohes Ufer Gremmendorf 2 ein hartumkämpftes 3:3-Unentschieden und schafften damit ungeschlagen den Durchmarsch in die Bezirksklasse.

In einer packenden Begegnung gegen die abstiegsbedrohten Gastgeberinnen musste das TCO-Team in den Einzeln gleich drei Mal in den Match-Tiebreak.
Karin Finke (2:6;6:2;6:10) und Karin Walbelder (4:6;6:4;6:10) zogen hier zwar den Kürzeren, doch Kerstin Große Westerloh konnte sich beim 4:6;6:4;10:5 durchsetzen und glich nach dem glatten 6:2;6:0-Sieg von Astrid Struffert zum zwischenzeitlichen 2:2 aus.

Weiterlesen...

Damen II knapp am Aufstieg vorbei, Herren II steigen ab

Zum Abschluss der diesjährigen Sommersaison feierte die erste Damenmannschaft des TC Ostbevern den sechsten Sieg im sechsten Spiel.

Beim BVH Dorsten setzte sich die bereits als Aufsteiger feststehende TCO-Truppe knapp mit 5:4 durch und krönte damit ihre überragende Spielzeit in der Bezirksliga.

Katharina Herweg (6:2;6:0), Christina Holtkemper (6:2;6:1) und Saskia Schafberg (7:5,6:2) konnten an den vorderen Positionen punkten, während Susanne Knappheide, Katharina Frye und Marina Lauvers in zwei Sätzen unterlagen.

Weiterlesen...

Drei Teams können noch aufsteugen

Nach dem Aufstieg der Damen 1 in die Münsterlandliga haben noch drei weitere Teams des TC Ostbevern am letzten Spieltag die Möglichkeit, eine Spielklasse nach oben zu springen.

Die Damen 40 2 peilen beim SC Hohen Ufer Gremmendorf den Durchmarsch in die Bezirksklasse an.
Das Team um Mannschaftsführerin Manuela Cord musste bislang lediglich in ein Unentschieden gegen BSV Roxel 2 einwilligen und hat sämtliche anderen Begegnungen gewonnen.
Dennoch will das TCO-Team die abstiegsbedrohten Gastgeberinnen nicht auf die leichte Schulter nehmen und hochkonzentriert in die letzte Begegnung der Saison gehen.

Weiterlesen...

Aufstieg perfekt!

Damen IDie Damen 1 des TC Ostbevern hat bereits einen Spieltag vor dem Saisonende den Aufstieg in die Münsterlandliga geschafft.

Mit einem ungefährdeten 7:2-Sieg über den direkten Rivalen Hünenburger TC gelang dem Team um Spitzenspielerin Katharina Herweg der fünfte Saisonsieg und damit der erhoffte direkte Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse auf Bezirksebene.

Weiterlesen...

Herren I schaffen Klassenerhalt

Die Herren 1 haben mit einem 6:3-Sieg bei BVH Dorsten den Klassenerhalt in der Bezirksliga vorzeitig geschafft und sind einen Spieltag vor Saisonende nicht mehr vom dritten Tabellenplatz zu verdrängen.

Nach der ersten Spielrunde lag das TCO-Team durch Siege von Benedikt Tilke (6:4;6:0) und Sebastian Tebbe (6:2;6:0) und einer Zweisatz-Niederlage von Mannschaftsführer Lukas Peschke mit 2:1 in Führung.

Routinier Johannes Hundt baute die Führung mit einem souveränen 6:3;6:1 aus, ehe Sebastian Lensing im Spitzeneinzel nach hartem Kampf (6:4;4:6;6:4) der vierte Zähler gelang.

Weiterlesen...

Seniorenteams erfolgreich

Herren 40Drei Siege feierten die drei Senioren-Teams des TC Ostbevern, die am vorletzten Spieltag im Einsatz waren.

Die Damen 40 behaupteten sich mit 7:2 beim bislang sieglosen Schlusslicht BSV Roxel und belegen aktuell Rang drei in der Bezirksliga.

In den Einzeln punkteten Susanne Knappheide (6:2;6:2), Karin Orthaus (6:2;6:3), Annette Braun-Purucker (6:3;6:3) und Judith Lehmkuhl (4:6;6:2;10:7) zur zwischenzeitlichen 4:2-Führung.

Weiterlesen...

Spannung am vorletzten Spieltag

Spannung pur bietet der vorletzte Spieltag der TCO-Mannschaften in der diesjährigen Sommerrunde.

Ein "Aufstiegs-Finale" findet am Sonntag (30.6.) ab 10 Uhr auf der clubeigenen Anlage statt, wenn in der Bezirksliga mit den Damen 1 und dem Hünenburger TC die beiden noch ungeschlagenen Teams aufeinander treffen.

Weiterlesen...

Damen 40 II und Herren 30 wahren Aufstiegschancen

Damen 40 IIMit einer positiven Bilanz absolvierten die fünf Senioren-Mannschaften des TCO das vergangene Spieltags-Wochenende.

Mit klaren Siegen wahrten dabei die Damen 40 2 und die Herren 30 ihre Aufstiegschancen, während die Herren 40 nach ihrer klaren 1:8-Niederlage in Tecklenburg um den Klassenerhalt bangen müssen.

Auf der Erfolgswelle schwimmen weiterhin die Damen 40 2, die nach dem 6:0 gegen TC Handorf 2 nur noch einen Sieg vom Durchmarsch in die Bezirksklasse entfernt sind.

Weiterlesen...

Nächste Termine

Keine Termine

App

App TCO
Zur Vergrößerung auf das Bild klicken