Tennisclub Ostbevern e.V.

Herren 30 erfolgreich gestartet - die Herren und Herren 40 verlieren

28. November 2022

Mit zwei Niederlagen starteten die beiden Herren-Mannschaften des TC Ostbevern in die diesjährige Winter-Saison.

Den erwartet schweren Stand hatten die Herren 1, die sich als Aufsteiger in die Bezirksliga beim TC Preußen Münster klar mit 0:6 geschlagen geben mussten.
"Wir haben uns allerdings nicht abschiessen lassen", kommentierte Mannschaftsführer Lukas Peschke die Resultate des ersten Spieltags.
Peschke unterlag im Spitzeneinzel dem Münsteraner Lars Kirchhoff mit 1:6;3:6. Einen starken Auftritt zeigte Kevin Kitzinski, der an Position zwei nach hartem Kampf mit 6:1;3:6;7:10 unterlag. Sebastian Tebbe (4:6;1:6) und Tim Horstmann (2:6;1;:6) sowie die Doppel Peschke/Tebbe (6:7;0:6) und Kitzinski/Horstmann (2:6;1:6) gingen in zwei Sätzen an die Gastgeber.

Frank Müller

Vier Herrenteams starten in die Winterrunde

23. November 2022

Am kommenden Wochenende steigen vier Herrenmannschaften des TC Ostbevern in die diesjährige Winterhallenrunde ein.

Nach dem Aufstieg im vergangenen Winter spielen die Herren 1 in diesem Winter in der Bezirksliga und treffen dabei auf sechs leistungsstarke Teams.
Zu Beginn reist das Team um Mannschaftsführer Lukas Peschke am Samstag (25.11.) um 18 Uhr zum TC Preußen Münster.
"Ein schwerer Auftaktgegner", so Sportwart Frank Müller, der die Studenten-Mannschaft aus Münster leicht im Vorteil sieht.

Frank Müller

Tennisclub Ostbevern gründet „J-Team“

21. November 2022
Markus Schiewe, Vorsitzender der Sportjugend des KSB, Steffen Timmermann, Fachkraft Sport beim KSB und Britta Busch, Fachkraft Sport- und Vereinsentwicklung beim WTV (hintere Reihe von rechts), überreichten dem neu gegründeten TCO-Jugend-Team (hintere Reihe im einheitlichen Outfit) das J-Team-Starterpaket im Rahmen eines Jugendnachmittags. Foto: Lukas Peschke

Spiel und Spaß bei der Neuauflage des TCO-Jugendnachmittags

„Bewährungsprobe erfolgreich gemeistert“, zogen der Vereinsvorsitzende Peter Börsch und Jugendwartin Karin Walbelder gegen Ende des diesjährigen TCO-Jugendnachmittags mit einem Augenzwinkern ein rundum zufriedenes Fazit. Denn: die jungen Organisatoren des neuen J-Teams, die in den über vier Stunden Tennis, Spiel und Spaß in der Tennishalle alles im Griff hatten, mussten sich weder bewähren, noch wurden sie auf eine Probe gestellt.

Lukas Peschke

Mixed-Turnier

13. November 2022
Teilnehmer des Mixed-Turnieres am 12.11.2022

Rund 20 Mitglieder folgten am vergangenen Samstagabend der Einladung des Tennisclubs, am ersten Winter-Mixed-Turnier in der Tennishalle Ostbevern teilzunehmen.

In stetig wechselnden Paarungen wurden bis in den späten Abend fünf Runden gespielt, wobei Organisator Clemens Börger neben den "alten Hasen" auch einige Schnuppermitglieder begrüßen konnte.

Frank Müller

Aktuelles Voting für unsere Jugendarbeit

07. November 2022

Sparda-Leuchtfeuer 2022

Nach dem erfolgreichen Sparkassen-Voting vor zwei Monaten, folgt nun das Voting der Sparda-Bank West.
Je Mobilnummer ist eine Stimmabgabe möglich. Unser Ziel ist Platz 120 unter 458 Vereinen aus NRW und Niedersachsen – und somit 1.000 € für die Jugendarbeit des TCO (für die Anschaffung neuer Mini-Fußballtore und einheitlicher Trikots für unsere Jüngsten)! Dazu sind voraussichtlich rund 300 Stimmen notwendig.

Das Voting ist denkbar einfach:

Lukas Peschke

Platzanlage

Tennisclub Ostbevern e.V.
Westbeverner Str. 33
48346 Ostbevern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!