News

4.Spieltag - Vornericht

Viel Spannung verspricht der vierte Spieltag für die bislang so erfolgsverwöhnten Teams des TC Ostbevern.

Die Bezirksliga-Damen treten am Samstag (25.5., 13 Uhr) beim TV Warendorf an und möchten gerne nach zwei Siegen zum Auftakt nachlegen.

"Wir freuen uns auf diese Begegnung, da wir noch nie gegen Warendorf gespielt haben", so Mannschaftsführerin Astrid Aumann.
Zwar hat der Gastgeber vor einem Jahr nach dem Verbandsliga-Rückzug einen personellen Umbruch hinter sich, doch neben guten Nachwuchstalenten stehen mit der Telgterin Christiane Vinke und Iris Plura hoch eingestufte Spielerinnen auf den vorderen Positionen.

Weiterlesen...

Posiitive Bilanz der Senioren-Teams

Die Damen 40 1 feierten einen klaren Sieg und setzten den erfolgreichen TCO-Saisonstart fortMit einer positiven Bilanz beendeten die vier Seniorenmannschaften des TC Ostbevern den vergangenen Spieltag.

Dabei bleiben die beiden Damen 40-Teams weiterhin ungeschlagen und befinden sich auf Aufstiegskurs.

Die Damen 40 1 setzten sich gegen den Halterner TC 2 sicher mit 7:2 durch.
Obwohl Petra Herweg im Spitzeneinzel verletzungsbedingt aufgeben musste, sorgten Simone Gerding (6:3;6:1), Susanne Knappheide (6:0;6:0), Lore Aumann (6:3;6:3) und Manuela Cord (6:0;6:0) für einen komfortablen 4:2-Vorsprung.

Weiterlesen...

Damen weiter ungeschlagen

Die Erfolgsserie bei den Damen des TC Ostbevern hat weiterhin Bestand.

Sowohl die Damen 1 (Bezirksliga) als auch die Damen 2 (1. Kreisklasse) bleiben in dieser Saison ungeschlagen und befinden sich aktuell auf einem Aufstiegsplatz.

Das Bezirksliga-Team erwischte gegen den bislang unbesiegten Tabellenführer BW Beelen einen Sahnetag und siegte nach zähem Start letztlich souverän mit 9:0.

Weiterlesen...

Spieltag 18./19.5.2019 - Vorbericht

Der Auftakt in die diesjährige Sommersaison lief bislang sehr erfreulich und so starten die beiden Damenmannschaften des TC Ostbevern mit einer weißen Weste in das kommende Wettkampfwochenende.

Die Damen 1 empfangen dabei in der Bezirksliga am Sonntag (19.5.) ab 10 Uhr den aktuellen Tabellenführer BW Beelen.
Nach dem glatten 8:1-Auftaktsieg in Albersloh möchte das TCO-Team auch diese Hürde nehmen, um weiterhin gute Karten im Kampf um den Aufstieg in die Münsterlandliga zu behalten.

Weiterlesen...

Damen 40 in der Erfolgsspur

Die Damen 40 2 träumen nach dem 4:2-Sieg in Kinderhaus vom Durchmarsch in die BezirksklasseDie beiden Damen 40-Teams des TC Ostbevern bleiben weiterhin in der Erfolgspur.

Die "Erste" besiegte in einer packenden Bezirksligapartie den starken TC Altenberge und setzte sich damit an die Tabellenspitze.

Zwar mussten sich an den vorderen Positionen Petra Herweg und Simone Gerding in zwei Sätzen beugen, doch Susanne Knappheide (6:3;6:4), Karin Orthaus (6:3;6:2), Karin Finke (6:3;1:6;10:1) und Kerstin Große Westerloh (6:1;6:0) drehten den Spieß um und sorgten für die wichtige 4:2-Führung vor den abschließenden Doppeln.

Weiterlesen...

Damen und Herren erfolgreich

Die Herren I feiern einen klaren 8:1-Sieg in AltenbergeBeim TC Ostbevern läuft es zu Saisonbeginn richtig rund.

Auch den zweiten Spieltag schlossen die Teams mit einer positiven Bilanz ab.

Als Tabellenführer der Bezirksliga grüßt aktuell sogar die erste Herrenmannschaft, die beim klaren 8:1-Sieg beim TC Altenberge bereits den zweiten deutliche Sieg feiern konnte.
Steffen Grimberg (7:6;6:0), Sebastian Lensing (6:0;6:0), Kevin Kitzinski (6:2;7:6), Johannes Hundt (6:1;6:1) und Nico Stockmann (7:5;6:1) siegten dabei souverän in zwei Sätzen, während sich Lukas Peschke beim 6:3;3:6;6:4 durchbeißen konnte.

Weiterlesen...

Spieltag 11./12.5.2019 - Vorbericht

Nach dem überaus tollen Saisonstart wollen die Mannschaften des TC Ostbevern am zweiten Spieltag in der Erfolgsspur bleiben.

Dabei gilt es für die Herren 1, nach dem glatten 7:2-Auftaktsieg gegen Rheine beim TC Altenberge (Samstag, 11.5., 13 Uhr) den zweiten Saisonsieg einzufahren.

Auch die Herren 2 möchten gleichzeitig im Kreisliga-Heimspiel gegen TC Handorf nachlegen, um sich ein Polster im Kampf um den Klassenerhalt zu schaffen.

Weiterlesen...

Senioren-Teams mit positiver Bilanz

Die Herren 40 verloren ihre Auftaktpartie unglücklich mit 4:5 bei TuS Recke. Mit einer positiven Bilanz absolvierten die fünf Senioren-Teams des TC Ostbevern den Auftakt in die diesjährige Sommersaison.

Mit Spannung erwartet wurde dabei die Premiere der neu formierten Herren 30, die sich nach einem spannenden Duell leistungsgerecht mit 3:3 vom SV 91 Münster 2 trennten.
Sebastian Scheurer (6:0;6:4) und Patrick Lorenz (6:0;6:2) sowie das Doppel Scheurer(Markus Dreger (2:6;6:4;10:8) holten die drei Zähler, während Marcus Borgmann im Spitzeneinzel (7:6;6:7;6:7) und Max Heusel aufgrund einer Verletzung unglücklich unterlagen.

Weiterlesen...

Nächste Termine

Keine Termine

App

App TCO
Zur Vergrößerung auf das Bild klicken