Tennisclub Ostbevern e.V.

Damen 30 starten erfolgreich

Mit einem klaren 6:0-Sieg starteten die Damen 30 (Bezirksliga) des TC Ostbevern in die diesjährige Winterhallenrunde.
Beim gastgebenden BG Ibbenbüren blieb das TCO-Team ohne Satzverlust und geht nun als Tabellenführer in den zweiten Spieltag.
Susanne Knappheide (6:1;6:3), Karten Walbelder (6:0;6:1), Karin Finke (6:0;6:3) und Simone Termühlen (6:2;6:2) sowie die Doppel Knappheide/Walbelder (6:1,6:0) und Finke/Termühlen (6:1;6:2) waren den Gegnerinnen deutlich überlegen.

Den erwartet schweren Stand hatten die Herren 50 (Bezirksliga) bei ihrem ersten Auftritt im Winter.
Gegen den TC Drensteinfurt setzte es eine 0:6-Niederlage, wobei Clemens Börger an Position vier beim 6:2;5:7;7:10 knapp am Ehrenpunkt vorbei schrammte. Kurt Bellmann und Karl-Heinz Spahn mussten an den vorderen Positionen gegen um elf Leistungsklassen höher eingestufte Gegner deutliche Niederlagen hinnehmen, während Andreas Tourneur beim 4:6;3:6 noch gut mithalten konnte.
Zwei weitere Doppelsiege für die Gastgeber sorgten für den 6:0-Endstand.

Platzanlage

Tennisclub Ostbevern e.V.
Westbeverner Str. 33
48346 Ostbevern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!