News

Jugendclubmeisterschaften 2017

v.l. (vorne) Henri Schepers, Jan Regenhard, Yannick Cord, Luca Große Westerloh, Jannik Walbelder                (hinten) Timo Rolf, Max Große Stetzkamp, Jonas Termühlen Bei den diesjährigen Jugend-Clubmeisterschaften des TC Ostbevern zeigte sich der Nachwuchs des Clubs am vorletzten Ferientag von seiner besten Seite.

In der Altersklasse I setzte sich Marco Rolf mit zwei blitzsauberen Zweisatz-Siegen über den späteren Zweiten Tim Achterholt und Matthias Droste durch und sicherte sich damit souverän den Titel.

In der Altersklasse II belegten Max Große Stetzkamp, Timo Rolf und Jonas Termühlen in der Gruppenphase die vorderen Plätze. In der Finalrunde errang Große Stetzkamp durch Siege über Rolf (6:3;) und Termühlen (6:0) Platz eins.

Auf den weiteren Rängen folgten Rolf und Termühlen.

Weiterlesen...

Wintertraining 2017/2018

Im kommenden Winter bietet der TC Ostbevern seinen jugendlichen Mitgliedern die Möglichkeit, die kontinuierliche Trainingsarbeit fortzuführen.

Das Wintertraining wird von der Tennisschule TOP TEN organisier. Für die Trainingsarbeit steht weiterhin die Tennishalle in Ostbevern zur Verfügung.

» zur Ausschreibung

TCO auch in den Ferien aktiv

Auch in den Sommerferien bietet der Tennisclub Ostbevern für alle Mitgliedergruppen attraktive Programmpunkte.

Los geht es bereits an diesem Samstag um 9.30 Uhr mit der fünften Auflage des TCO-Seniors-Cup, einem Leistungsklassen-Turnier für Herren 40 und Herren 50 aus der Region.

In vollem Gange sind die Clubmeisterschaften, bei denen es schon einige faustdicke Überraschungen gegeben hat.
Alle Ergebnisse lassen sich über die TCO-App bequem verfolgen.

Weiterlesen...

Teams mit ausgeglichener Bilanz

Mit einer ausgeglichenen Bilanz beendeten die Mannschaften des TC Ostbevern die diesjährige Sommersaison.

Dabei unterlagen die Bezirksliga-Herren in einem packenden Spitzenspiel Tabellenführer THC Münster 2 mit 4:5 und verpassten damit den Sprung auf Platz zwei nur hauchdünn.

Weiterlesen...

5. TCO-Seniors-Cup 2017

Turnierleiter Karl-Heinz Spahn (links) bedankt sich bei Filialleiter Bernd Ottenjahn von der Sparkasse Münsterland-Ost, der erneut den TCO-Seniors-Cup mit einer großzügigen Spende unterstützt.Bereits zum fünften Mal trägt der TC Ostbevern am Anfang der Sommerferien ein LK-Turnier für Senioren aus.

Wie in den vergangenen Jahren werden am Samstag, 15. Juli ab 9.30 Uhr in zwei Konkurrenzen Leistungsklassen-Punkte ausgespielt.

Turnierleiter Karl-Heinz Spahn, der den TCO-Seniors-Cup zum wiederholten Mal organisiert, freut sich über die teilnehmenden Herren 40 und Herren 50 aus der Region, die nach Abschluss der regulären Wettkampfsaison weiterhin auf Punktejagd sind. Jeder Teilnehmer hat am Turniertag zwei garantierte Begegnungen und trifft dabei auf Gegner mit vergleichbarem Spielniveau.

Weiterlesen...

Letzter Spieltag

Am kommenden Wochenende steigt der letzte Akt der diesjährigen Tennis-Wettkampfsaison und es sind nahezu alle Würfel vorzeitig gefallen.

Ein Funke Spannung bei bestimmt gutklassigem Tennissport besteht beim letzten Heimspiel der ersten Herrenmannschaft, die am Samstag (8.7.) ab 13 Uhr den Tabellenführer der Bezirksliga THC Münster 2 empfängt.

Mit einem hohen Sieg könnte das Kitzinski-Team die Münsteraner noch vom Aufstiegsrang verdrängen, doch dafür müssten die TCO-Herren einen absoluten Sahnetag erwischen.

Weiterlesen...

Damen II steigen auf!

Damen 2 machen den Aufstieg perfektDie zweite Damenmannschaft des TC Ostbevern hat den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft!

Am vorletzten Spieltag siegte das Team um Mannschaftsführerin Annika Peschke glatt mit 9:0 gegen Liga-Schlusslicht DJK SV Mauritz und sicherte sich damit vorzeitig den Kreismeistertitel und den damit verbundenen Sprung in die nächsthöhere Spielklasse.

Weiterlesen...

Vorbericht Wochenende

Die Mannschaften des TC Ostbevern befinden sich in der Endphase der diesjährigen Sommersaison.

Am vorletzten Spieltag will die zweite Damenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt machen.
Der unangefochtene Tabellenführer der Kreisliga kann am Samstag (1.7., 13 Uhr) gegen das sieglose Schlusslicht SV Mauritz bereits vorzeitig den Sprung in die nächsthöhere Klasse perfekt machen.

Weiterlesen...