Letzter Spieltag der Damen-Teams

Am letzten Spieltag der diesjährigen Winterhallenrunde wollen die beiden Damenmannschaften den jeweils zweiten Platz in ihren Spielklassen sichern.

Die Bezirksliga-Damen erwarten mit dem Schlusslicht Dorstener TC eine lösbare Aufgabe und gehen am Samstag (10.3.) um 12 Uhr in heimischer Halle als Favorit in diese Partie.

Saskia Schafberg, Katharina Frye, Astrid Aumann, Claire Kunstleve, Frauke Aumann und Marina Lauvers wollen sich mit dem fünften Saisonsieg aus der Hallenrunde verabschieden.

Ebenfalls Heimrecht genießt die zweite Damenmannschaft, die am Sonntag (11.3.) ab 12 Uhr den SC Nienberge empfängt.
Der Gast verfügt mit Laura Kuhlmann über eine starke Spitzenspielerin, doch das Peschke-Team will aufgrund seiner Ausgeglichenheit erneut punkten.
Kristin Bücker, Annika Peschke, Kristina Mentrup, Janine Wansing, Charlotte Brockmann und Ramona Bensmann stehen für die abschließende Begegnung im Kader des TCO.