News

Herren I und II unterliegen

Für die erste Herrenmannschaft des TC Ostbevern wird die Bezirksliga-Luft immer dünner.

Bei BW Stadtlohn setzte es am dritten Spieltag die zweite Niederlage in Folge und bringt das TCO-Team damit in arge Abstiegsnot.
Beim 2:4 gegen favorisierte Gastgeber konnte im Einzel lediglich Johannes Hundt an Position vier glatt mit 6:2;6:3 punkten, während alle drei weiteren Einzelpartien klar verloren gingen.

Auf ungewohnt langsamen Granulatboden mussten sich Sebastian Lensing (3.6;0:6), Lukas Peschke (2:6;0:6) und Kevin Kitzinski (3:6;2:6) gegen starke Stadtlohner Spitzenakteure beugen.

Weiterlesen...

Herren mit unterschiedlichen Vorzeichen

Mit unterschiedlichen Vorzeichen treten die beiden Herrenmannschaften des TC Ostbevern am kommenden Wochenende auswärts zu ihren Ligapartien an.

Während die Herren 1 in der Bezirksliga knapp vor den Abstiegsplätzen rangieren, können die Herren 2 (Kreisliga) mit einem Sieg und einem Unentschieden im Gepäck sogar den Blick in Richtung Tabellenspitze wagen.

Weiterlesen...

Spannende Partien der Senioren-Teams

Das war nichts für schwache Nerven!
Die beiden Senioren-Teams des TC Ostbevern absolvierten am vergangenen Wochenende hochspannende Begegnungen, wobei lediglich die Damen 30 jubeln konnten.

Erst am späten Sonntag Abend machte das Team um Mannschaftsführerin Manuela Cord beim BSV Roxel den Deckel drauf und feierte nach drei Unentschieden in Folge mit 5:1 den ersten Saisonsieg.
Dabei musste das TCO-Team in Roxel gleich in vier Partien in den Match-Tie-Break und hatte dabei nervenstark immer die Nase vorn.

Weiterlesen...

Senioren-Teams kämpfen um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt

Während die beiden Damenmannschaften des TC Ostbevern an diesem Wochenende spielfrei haben, geht es für die beiden Senioren-Teams um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Die neu formierte Damen 30 spielt am Sonntag (3.2.) um 16 Uhr beim Schlusslicht BSV Roxel und kann mit einem Erfolg die Weichen auf den Ligaverbleib stellen.

Weiterlesen...

Break & Breakfast

Am kommenden Freitag (1.2.) findet ab 9 Uhr der Seniorentreff "Break&Breakfast" in der Tennishalle Ostbevern statt.

Dabei wird in stets neu formierten Paarungen Mixed oder Doppel gespielt und zwischendurch können sich alle Teilnehmer in den Pausen am üppigen Frühstücksbuffet stärken.

Eine Anmeldung für den Spieltreff für alle interessierten Tennisspieler und -spielerinnen ist nicht notwendig, so Organisator Frank Müller

Damen II spielen unentschieden

Die zweite Damenmannschaft des TC Ostbevern (Bezirisklasse) hat einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht.

Beim TC Deuten 4 erreichte das TCO-Team ein leistungsgerechtes 3:3-Unentschieden und weist nun als Tabellendritter ein ausgeglichenes Punktekonto auf.

Weiterlesen...

Alle drei Herrenteams mit Heimspiel

Alle drei Herrenmannschaften des TC Ostbevern werden am kommenden Wochenende mit Heimvorteil zum Schläger greifen.

"Endlich geht es weiter", so Kevin Kitzinski, der mit den Herren 1 am Sonntag (20.1.) um 12 Uhr in eigener Halle den TC Union Münster erwartet.

Nach sechs Wochen Wettkampfpause und dem spektakulären 3:3 beim Aufstiegsaspiranten Ahaus möchte der Bezirksligist auch gegen die favorisierten Münsteraner punkten.

Weiterlesen...

Damen I unterliegen, Damen 30 mit Remis

Die erste Damenmannschaft des TC Ostbevern unterlag am dritten Spieltag der diesjährigen Wintersaison mit 1:5 in Nordwalde.

Der Bezirksligist kassierte dabei die erste Niederlage und kann damit die Aufstiegsambitionen wohl ad acta legen.
"Wir haben einfach in den entscheidenden Momenten Nordwalde die Punkte überlassen", haderte Katharina Frye mit insgesamt gleich fünf verlorenen Tie-Breaks.

Weiterlesen...

App

App TCO
Zur Vergrößerung auf das Bild klicken

Nächste Termine

Keine Termine