Tennisclub Ostbevern e.V.

TCO-Teams - Vorbericht

Mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen startet die Damen 1 des TC Ostbevern in den kommenden Spieltag.
Nach dem ungefährdeten Auftaktsieg gegen Saxonia Münster empfängt das Aumann-Team am Samstag (21.5., 13 Uhr) mit dem TSC Münster einen weiteren Club aus der Aaseestadt. Mit dem zweiten Sieg in Serie möchten sich die TCO-Damen an der Tabellenspitze der Bezirksliga festsetzen und die Aufstiegsambitionen wahren.

Zeitgleich spielen die Herren 2 (Kreisliga) auf der TCO-Anlage und haben als Aufsteiger mit dem TC RW Mettingen einen harten Brocken vor der Brust.

Auswärtsspiele bestreiten am Samstag gleich drei Teams.

Die Damen 40 warten nach zwei Niederlagen in der Münsterlandliga auf das erste Erfolgserlebnis und treten beim TV Grün-Gold Gronau an.

Die Herren 1 (Bezirksklasse) können in Beelen ihre gute Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt nochmals verbessern. Mit einem erneuten Sieg würde sich das Peschke-Team schon ein kleines Polster auf die Abstiegszone schaffen.

Die Herren 40 sind aktuell mit dem ebenfalls verlustpunktfreien Saerbeckern das Mass der Dinge in der Kreisliga.
Nach zwei Siegen geht das Team um Spitzenspieler Andreas Wobker bei Stella Bevergern daher leicht favorisiert auf die rote Asche.

Am Sonntag (22.5., 10 Uhr) geniessen die Damen Heimrecht und die Herren-Teams müssen reisen.

Die Damen 50 (Bezirksliga) erwarten eine ausgeglichene Partie gegen den SV Greven und die neu formierte Damen 30 (Kreisliga) würde gerne nach dem Auftaktsieg in Greven im Heimspiel gegen Arminia Ibbenbüren nachlegen.

Die Herren 30 stehen in der Bezirksliga noch knapp über der Abstiegszone.
Da BW Bellen in dieser Woche allerdings zurückgezogen hat und als erster Absteiger feststeht, sind die Chancen auf den Klassenerhalt deutlich gestiegen. Beim TC Deuten möchte das Lorenz-Team daher Zählbares mit nach Hause nehmen.

Gleich zwei Teams haben bei den Herren 50 (1. Kreisklasse) zurückgezogen, so dass die Partie in SV Mauritz Münster ausfällt. Das Team muss daher erst wieder nach den Sommerferien antreten und spielt um den Aufstieg in die Kreisliga.

Platzanlage

Tennisclub Ostbevern e.V.
Westbeverner Str. 33
48346 Ostbevern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!