Herren im "Abstiegs-Finale"

Showdown in der Bezirksliga!

Für die Herren 1 geht es am letzten Spieltag der Winterhallenrunde nach zwei unglücklichen Niederlagen um den Klassenerhalt in der Bezirksliga.

Die Mannschaft um Spitzenspieler Steffen Grimberg muss am Samstag (17.3.) beim direkten Konkurrenten TV Jahn Rheine unbedingt gewinnen, um nicht in die Bezirksklasse abzusteigen.

"Eigentlich war die Liga bereits gesichert", so Sportwart Frank Müller, "aber durch einen vermehrten Abstieg aus der Verbandsliga in den Bezirk Münsterland wird auch wohl der Drittletzte der TCO-Gruppe absteigen".

Dennoch sind Grimberg und seine Mitstreiter zuversichtlich, mit einem Sieg den Ligaverbleib zu schaffen.
Im weiteren Kader für dieses "Abstiegs-Finale" stehen Sebastian Lensing, Kevin Kitzinski, Johannes Hundt, Lukas Peschke und Nils Müller.

Bereits aus der Bezirksliga abgestiegen sind die Herren 40, die am Samstag (17.3.) beim bislang verlustpunktfreien Tabellenführer TC Altenberge vor einer schier unlösbaren Aufgabe stehen.

Die Spahn-Truppe möchte sich mit einem achtbaren Ergebnis aus der Liga verabschieden, um im kommenden Winter in der Bezirksklasse wieder vorne angreifen zu können.